unbenannt
Foto

Veranstaltungen auf und um die Belgestelle


Sehr geehrter Imkerkollegen,


Forsthaus Echterspfahl
Im Zuchtjahr 2021 haben wir uns fest vorgenommen, wieder einen Zuchtworkshop auf der Belegstelle anzubieten, soweit es das Pandemiegeschehen und die wärend des Veranstaltungstermins gelstenden Coronaregeln zulassen. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.
Im Gegensatz zu anderen Schulungsveranstaltungen ist unser Angebot stark praxisbezogen. Jeder darf mit anpacken!

Workshop 1:

Vom Umlarven zur Belegstellenkönigin


Wann:

Samstag, 29.05.2021 ab 9:30 bis 14:00 Uhr

Wo:

auf der Belegstelle Spessart


Zielgruppe:

Dieses Angebot ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.
Besonders für Imker, die vorhaben, Ihre Königinnen auf einer Belegstelle begatten zu lassen, ist dieser Vortrag von großem Interesse.

Themen:

- Das Werkzeug des zünftigen Züchters
- Der Zuchtstoff
- Keine Angst vorm Umlarven
- Möglichkeiten der Weiselpflege (auch ganz ohne Kunststoff)
- Die geteilte Pflege (Starter, Finisher, Brutschrank)
- Vorbereiten der Begattungskästchen
- Erstellung optimaler Begattungseinheiten
- Die Kellerhaft
- Auf der Belegstelle
- Entnahme und einweiseln der begatteten Reinzuchtköniginnen
- Sinnvolle Verwertung der entweiselten Begattungskästchen


Workshop 2:

Begattungseinheiten

26.Juni 2021: Zuchtwertschätzung
Die Selektion der Honigbiene


Wann:

Samstag, 26.06.2021 ab 14:00 Uhr

Wo:

auf der Belegstelle Spessart


Zielgruppe:

Alle Zuchtinteressierten.
Besonders alle unterfränkischen Züchter, oder die es werden wollen.

Themen:

- Allgemeines zu Carnica - Reinzucht
- Erstellung von Prüfvölkern
- Die Prüfgruppen
- Der Prüfstand
- Die Zuchtziele
- Prüfmethoden auf Varroatoleranz
- Wir prüfen die Reinzuchtvölker der Belegstelle
- Aufschreiben, aber wie?
- Kurze Einführung in Beebreed, Europas zentrale Zuchtwertschätzung




Ihr Team der Belegstelle Spessart


unbenannt footer